Donnerstag, 10. Januar 2013

Magnetherstellung ruckzuck...

Ich bin einfach ein Magnetfan (liegt vielleicht auch an meinem riesigen Kühlschrank, den ich einfach sinnvoll mit Fotos und Erinnerungen behängen möchte... ;)

Hier auf jeden Fall  
eine kleine Ruckzuck-DIY-Anleitung
für Euch:

Alles was Ihr benötigt
* Masking Tapes (oder gemustertes Papier)
* Pappe 
* Kleber (z.B. Fotokleber) 
* Schere 
* und Magnete.

Zunächst beklebt Ihr die Pappe mit Masking Tape und schneidet das aus, was später auf deinen Magnet geklebt werden soll.


Also ich habe zwar lauter kleine Kreise ausgeschnitten, aber man kann natürlich auch Vierecke, Tiere, Muster, Luftballons etc. ausschneiden oder mit einem Motivlocher ausstanzen.

 Anschließend werden die einzelnen ausgeschnittenen Teile auf die Magnete geklebt.



















... und schon sind die Magnete fertig und sehen ganz süß aus, wie ich finde! :)


Donnerstag, 3. Januar 2013

Schnellhefter verzieren

Ich hoffe Ihr seid alle gut ins Neue Jahr gestartet und wünsche Euch alles Liebe und Gute für 2013!!!

Vor kurzem habe ich angefangen ein bisschen Spanisch zu lernen. 
Damit ich motivierter an die Lernsachen gehe, habe ich meinen Ordner so gestaltet, dass ich ihn gerne herauskrame... ;) 


Neben einem schönen Etikett mit süßen kleinen Knöpfen, habe ich mal wieder mein geliebtes Masking Tape verwendet!

Montag, 24. Dezember 2012

Kerzen bemalen

Gerade im Winter möchte man ja besonders gerne  
besinnliche Stimmung mit Kerzen
 schaffen. 
Auf Weihnachtsmärkten habe ich schon öfter Kerzen getunkt, was auch immer ganz schön aussah. Außerdem habe ich auch schon Kerzen mit Wachsplatten verziert oder die Kerze mit selbstgekneteten Wachsfiguren etc.  beklebt.

Dieses Jahr, habe ich aber zum ersten Mal mit meiner Schwester ausprobiert,  
Kerzen mit "Kerzenpens" zu bemalen
hier sind die Ergebnisse:


Ich wünsche Euch schöne Weihnachten mit all Euren Lieben zusammen!!!

Freitag, 14. Dezember 2012

Geschenkbänder

So, nicht mehr lange, dann ist es Weihnachten!

Da sind sicher schon alle langsam im Geschenke-Einpackstress! 

Hier eine kleine Idee zum Verzieren einfacher Geschenkbänder für Euch:




Hierfür habe ich, wie auf dem Foto zu sehen, einfache Geschenkbänder mit ein paar farblich passenden Holzperlen bestickt. ;)

Hoffe Euch gefällts!

Noch eine schöne restliche Vorweihnachtszeit! :)

Mittwoch, 12. Dezember 2012

Zuckerhäuschen

Kleines Lebkuchenhaus
aber statt aus Lebkuchen mit Butterkeksen:



Einfacher gehts gar nicht und sieht so süß aus!
 Einfach 
drei Butterkekse mit Zuckerguss zusammenkleben 
und  
verzieren mit Zuckerperlen, Smartis, Gummibärchen, Zuckerschrift aus Lebensmittelfarbe, 
... 
der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt! :)

Fertig zum Verschenken, ein süßes kleines (vor-)weihnachtliches Mitbringsel! :)



Samstag, 8. Dezember 2012

Perlenring

Ruckizucki gemacht und doch irgendwie mit toller Wirklung...

Beim Basteln lagen zufällig Draht und Indianerperlen auf dem Tisch herum. Da habe ich gleich mal ein paar aufgefädelt und anschließend den Draht zum Ring gebogen.

Meistens habe ich einfachen Silberschmuck an (also zumindest bei meinen Ringen - Ohrringe z.B.  sind immer schön bunt bei mir ;) ).
Ich mag es auch, mehrere dünnere Ringe miteinander zu kombinieren. 

 


















So ein kleiner zierlicher Perlenring passt perfekt zwischen meine anderen Ringe und den hab ich schnell in unterschiedlichen Farben, passend zu meinen Klamotten hergestellt und kann ihn ruckzuck austaschen. :)


Mittwoch, 5. Dezember 2012

Adventskalender und Nikolaus

Mit den Kindern im Kindergarten habe ich dieses Jahr einen Adventskalender genäht und gebastelt.

Jedes Kind hat ein kleines Säckchen genähnt und dann wurden diese nach Lust und Laune noch zu kleinen Engeln und Weihnachtsmännern/Nikoläusen gestaltet.
















Wünsche Euch einen schönen Nikolausabend! 
 Und natürlich auch noch viel Spaß bei Türchen öffnen... noch 19 Tage... :)

Sonntag, 2. Dezember 2012

Kerzchen zum 1. Advent

Ich wünsche Euch einen schönen 1. Advent!

Bei mir hat die Vorweihnachtszeit ja schon länger angefangen... kann gar nicht mehr sagen, wieviele "Baumstämme" und andere Weihnachtssüßigkeiten ich bereits verdrückt habe und auf den schönen Weihnachtsmärkten, die bei uns schon diese Woche angefangen habe, war ich natürlich auch schon öfter gewesen... ;)

Hoffe Ihr genießt die Weihnachtszeit auch so wie ich gerade! 
Und Ihr schafft es neben dem "Geschenke-kauf-Stress" auch ein bisschen zur Ruhe und Besinnung.

Hier ein kleines selbstgemachtes, essbares Kerzchen:
Ruckizucki kann man so eine Kerze herstellen aus einem runden Keks, einem Keksröllchen, einer Mandel und ein bisschen Zuckerguss (Puderzucker und Zitronensaft gemischt) zum Teile Aneinanderkleben.
Die Mandel hätte man auch noch von ihrer braunen Hülle befreien können, dann hätte sie schön "hell geleutet"! ;)

Samstag, 1. Dezember 2012

Schneemann Futterstation

Jetzt wo es gerade schon so wunderbar frostig Draußen wird, ist es schonmal ganz gut, an die Futterstationen für Vögel und andere Tiere zu denken.

Ich habe dieses Mal - zugegeben, ein bisschen sehr kindlich - einen Holzschneemann bemalt, den man mit einem Apfel bestücken und Draußen in den Baum hängen kann.
Fand ich einfach eine super Idee, Äpfel hat man doch eh immer zu Hause.
Auch einen Baum einfach mit ein paar "Apfelanhängern" beschmücken stelle ich mir sehr schön und sinnvoll vor. :)

Ein schönes Wochenende und viel Spaß beim Aufmachen des ersten Türchens! :)


Dienstag, 27. November 2012

Betucht am Dienstag (Teil7)

So, nach laaaaanger Pause mache ich nun auch mal wieder bei 
mit und freu mich richtig. 

Bei dem Wetter braucht man auch wirklich wieder alle Tücher und Schals 
die man besitzt! :)